Das Corona-Virus steht schon seit einiger Zeit auf der Tagesordnung des Vereinsausschusses.
Bei den Devils hat man schon vor 2 Wochen den Trainingsbetrieb eingeschränkt und seit letzter Woche ganz ausgesetzt.
Durch die jetzt getroffenen Maßnahmen der Staatsregierung und der Gemeinde, den Empfehlungen des BLSV und des AFVBy sehen sich die Verantwortlichen in ihrer Vorsicht bestätigt. Die Gesundheit der Spieler, Coaches und ihren Angehörigen frühzeitig zu schützen war unser Ziel.
Wir werden ebenfalls bis zum 19. April alle Aktivitäten ruhen lassen und danach entscheiden, wie und wann es wieder weiter geht. Schützt euch und andere, bleibt zuhause und bleibt gesund.
#wirbleibenzuhause
#lowerTheCurve

Traurige Nachricht für alle Freunde der Red Devils

Der Verband hat uns die Spielllizenz für 2019 aufgrund Verstoß gegen Auflagen entzogen. Aus diesem Grund wird es 2019 keine Footballspiele in Kümmersbruck geben.
Unser Vereinsbetrieb geht natürlich weiter.
Das gilt gerade fürs Training. Neueinsteiger und Interesierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Unsere Werbepartner


Zu unserem Downloadbereich